Wie genau hilft eine Reiserücktrittsversicherung eigentlich?

Meist wird eine Reise kurzfristig storniert, also 14 Tage davor oder unmittelbar ein, zwei Tage vor Abfahrt oder Abflug. Denn freiwillig bleibt niemand alleine Zuhause, wenn der lang ersehnte Urlaub ansteht. Zentraler Bestandteil einer entsprechenden Versicherungspolice ist die Übernahme der Stornokosten. Die Reiserücktrittsversicherung erstattet Ihnen die Stornokosten zurück, die Ihr Reiseanbieter vertraglich einbehält. Viele Reiserücktrittsversicherer beraten Sie kostenlos am Telefon, auch im 24-Stunden-Service. In bestimmten Fällen tritt der Versicherer auch direkt mit Ihrem Vertragspartner in Verbindung und erledigt für Sie die ganzen Formalitäten. Fazit: Eine Reiserücktrittsversicherung bewahrt Sie vor finanziellen Verlusten durch Reiseabbruch. Denn durch die Krankheit, den Trauerfall in der Familie oder einen Jobverlust haben Sie in diesem Moment genug andere Probleme. Tipp für Vielflieger und Weltenbummler: Neben Einzelpolicen auf Zeit oder für ein bestimmtes Reisearrangement gibt es auch Jahres-Versicherungen, die dann günstiger sind. Reiserücktrittsversicherungs-Vergleich: Wir haben viele Tarife geprüft Mit unserem Vergleichsrechner können wir für Sie viele Tarife der führenden Versicherer übersichtlich vorstellen.

Was darf eine Reiserücktrittsversicherung kosten?

Welche Leistungen beinhalten die Policen? Gibt es Jahrestarife und Angebote für Gruppen? Antworten auf diese Fragen zu einer Reiserücktrittversicherung finden Sie in unserer Übersicht. Wer sicher und entspannt seine Privat- oder Geschäftsreise plant, sollte auf jeden Fall eine Versicherung abschließen, die hilft, wenn die Tour nicht angetreten werden kann

Wichtig

Wichtig: Diese Webseite ist nicht die offizielle Seite der Accompany Project. Danke für Ihr Verständnis.